INTERNATIONAL BOOKSHOP HET FORT VAN SJAKOO
| SEARCH | ORDER | NEW BOOKS | HOME | ABOUT US |

Auteur: Panther, Teo (Red.)
Titel: Alle Macht den Räten! Band I
Sub titel: Novemberrevolution 1918

Im November 1918 übernahmen ausgehend vom Kieler Matrosenaufstand vielerorts Arbeiter- und Soldatenräte die Macht in Deutschland. Mehrheitlich zwar sozialdemokratisch orientiert, forderten die Räte eine grundsätzliche politische Neugestaltung der Gesellschaft in Deutschland hin zu einer Rätedemokratie. Die in dem Band versammelten Texte von Richard Müller, Rosa Luxemburg, Max Tobler, Franz Pfemfert, Ernst Toller, Otto Rühle, Gustav Landauer, Erich Mühsam u.a. zeigen die Diskussion unter den radikalen Linken jener Tage, die Rätedemokratie und Sozialismus als revolutionäres Gegenkonzept gegen die Parteienherrschaft einer SPD-geführten Nationalversammlung stellten. Zugleich dokumentieren sie die revolutionären Geschehnisse in Deutschland vom November 1918 bis Mitte 1919.
2007, 247 pag., Euro 16
Unrast NIET GEBRUIKEN, Münster, ISBN 9783897719101


This page last updated on: 13-1-2015