INTERNATIONAL BOOKSHOP HET FORT VAN SJAKOO
| SEARCH | ORDER | NEW BOOKS | HOME | ABOUT US |

Auteur: Goldman, Emma
Titel: Anarchismus, Sozialismus, Syndikalismus
Sub titel: Und andere politische Schriften

Emma Goldman (1869-1940) war wohl die bekannteste Vertreterin des klassischen Anarchismus, eine engagierte Aktivistin in der US-Frauenbewegung und antimilitaristische Kämpferin während des Ersten Weltkriegs. Sie gilt heute als eine theoretische Grundlage der modernen Anarcha-Feministischen Bewegungen in den USA und Westeuropa. Der Band versucht einen repräsentativen Querschnitt ihres revolutionären Wirkens zusammenzustellen: Neben Goldmans wichtigen Grundlagenessays »Anarchismus: Wofür er wirklich steht«, »Sozialismus: Gefangen in der politischen Mausefalle« und »Syndikalismus: Theorie und Praxis« versammelt der Band eine Auswahl ihrer markantesten und in der Mehrzahl in Deutsch bislang nicht vorliegenden politischen Schriften. Zeitlich umfasst der Band einige ihrer frühen – in den 1890ern in deutscher Sprache veröffentlichten – Arbeiten, ihre klassische amerikanische Aktivität vor und während des Ersten Weltkriegs bis hin zu Texten, die in ihrem letzten großen politischen Kampf während der Spanischen Revolution (1936-39) entstanden.
2007, 240 pag., Euro 15
Unrast NIET GEBRUIKEN, Münster, ISBN 9783897719132


This page last updated on: 13-1-2015