INTERNATIONAL BOOKSHOP HET FORT VAN SJAKOO
| SEARCH | ORDER | NEW BOOKS | HOME | ABOUT US |

Auteur: März, Michael
Titel: Die Machtprobe 1975
Sub titel: Wie RAF und Bewegung 2. Juni den Staat erpressten

Berlin-Zehlendorf am 27. Februar 1975: Gegen 9.00 Uhr nähert sich der Dienstwagen, der den CDU-Landesvorsitzenden Peter Lorenz ins Büro bringen soll, der Kreuzung Quermaten- und Ithweg. Von rechts rollt ihm ein Lkw in den Weg ... Die erste Politikerentführung in der Geschichte der Bundesrepublik beginnt. Die “Bewegung 2. Juni” presst inhaftierte Linksterroristen frei. Der vormalige Regierende Bürgermeister Heinrich Albertz begleitet die Freigelassenen auf einem Irrflug nach Aden .… Stockholm am 24. April 1975: Das “Kommando Holger Meins” der RAF besetzt die bundesdeutsche Botschaft. Die Eindringlinge geraten in Panik. Zwei bleiben in der ersten Etage, zwei andere rennen durch die zweite. Sie wollen möglichst viele Geiseln in die dritte Etage treiben. Von vornherein haben sie einkalkuliert, nur ein einziges Stockwerk gegen die Polizei verteidigen zu können... Die Bundesregierung verhandelt nicht Michael März hat Akteure und Zeitzeugen in Deutschland und Schweden befragt, Tat- und Entscheidungsabläufe rekonstruiert, Biographien von Tätern nachgezeichnet.
2007, 216 pag., Euro 18,45
Forum Verlag Leipzig, Leipzig, ISBN 9783931801229


This page last updated on: 13-1-2015