INTERNATIONAL BOOKSHOP HET FORT VAN SJAKOO
| SEARCH | ORDER | NEW BOOKS | HOME | ABOUT US |

Auteur: Theilen, Fritz
Titel: Edelweisspiraten
Sub titel:

»Edelweißpiraten« – so nannten die NS-Organe diejenigen Jugendlichen, die aufgrund ihres Widerstands gegenüber der Hitlerjugend als Staatsfeinde und Schwerverbrecher verfolgt wurden. Meist stammten sie aus der seit 1933 verbotenen Bündischen Jugend. Deren Mitglieder ließen sich nicht mit der HJ gleichschalten und widersetzten sich der offiziellen Jugendpolitik des NS-Staates. Fritz Theilen hat seine Geschichte als Ehrenfelder Edelweißpirat aufgeschrieben. Er erzählt vom Rausschmiss aus dem Deutschen Jungvolk, von den Verhören bei der Gestapo im Kölner EL-DE-Haus, von der Flucht aus dem Arbeitslager im Hunsrück - die Geschichte eines Jugendlichen, der trotz aller Drohungen nicht bereit war, sich dem nationalsozialistischen Erziehungsanspruch unterzuordnen.
2009, 160 pag., Euro 10,8
Emons Verlag, Koeln, ISBN 9783897052727


This page last updated on: 13-1-2015