INTERNATIONAL BOOKSHOP HET FORT VAN SJAKOO
| SEARCH | ORDER | NEW BOOKS | HOME | ABOUT US |

Auteur: Ayers, Bill
Titel: Flüchtige Tage
Sub titel: Erinnerungen aus dem Weather Undergroundh

Sympathisiert Barack Obama mit Terroristen? Das zumindest unterstellte die republikanische Politikerin Sarah Palin im Wahlkampf 2008. Ihr Vorwurf lautete: Obama hat Kontakt zu Bill Ayers, ehemals Terrorist des sagenumwobenen "Weather Underground". Wer waren diese "Weather"-Aktivisten? Was hat sie motiviert, eine terroristische Vereinigung zu gründen, die teilweise ähnliche Ziele wie die RAF verfolgte, ohne dabei jedoch Menschen zu töten? Der Weg führt zurück ins Amerika der ausgehenden 1960er-Jahre. Eine junge Generation weigert sich, das gesellschaftliche Erbe ihrer Eltern anzunehmen: Rassendiskriminierung, die Benachteiligung der Frauen, die Aufrüstung und die Machtpolitik des Kalten Krieges.Bill Ayers war einer der Polit-Aktivisten, die sich der Friedensbewegung gegen den Vietnamkrieg anschlossen. Was mit Sit-ins und dem Verteilen von Flugblättern begann, führte ihn - parallel zur Eskalation des Krieges in Vietnam - mit dem "Weather Underground" in die Illegalität.In seiner Autobiografie beschreibt Ayers auf eindrucksvolle und fesselnde Weise die Suche nach einem Weg, die Welt zu verändern. Er erzählt poetisch und sehr persönlich vom Leben in einer Zeit des Umbruchs, vom Heranwachsen im amerikanischen Mittelstand der 1950er-Jahre, den ersten Anzeichen der Unzufriedenheit, der Gemeinschaftsarbeit in den verarmten Schwarzenvierteln von Cleveland, und vor allem von der allmählichen Radikalisierung des "Weather Underground", dessen Mitglieder zu den vom FBI meistgesuchten Personen der 1970er-Jahre gehörten.In einer Zeit, in der die Diskussion um Terrorismus wieder brandaktuell ist, leisten diese Erinnerungen einen wichtigen Beitrag zur aktuellen Auseinandersetzung über die Aufarbeitung von Terror und des Erbes der 1968er. Mit einem Nachwort von Ayers, in dem er auf sein Verhältnis zu Barack Obama eingeht, einem Glossar und einer Einführung in die Geschichte des "Weather Underground".
2010, 395 pag., Euro 25,9
Ventil verlag, Mainz, ISBN 9783931555528


This page last updated on: 13-1-2015