INTERNATIONAL BOOKSHOP HET FORT VAN SJAKOO
| SEARCH | ORDER | NEW BOOKS | HOME | ABOUT US |

Auteur: Dittmar, Simone
Titel: Wir wollen frei von Hitler sein
Sub titel: Jugendwiderstand im Dritten Reich am Beispiel von drei Kölner Edelweißpiraten

Die Edelweißpiraten waren Kinder und Jugendliche aus dem Arbeitermilieu, die in antifaschistisch geprägten Elternhäusern aufgewachsen waren und aktiven Widerstand gegen das NS-Regime leisteten. Nach Kriegsende sahen sich überlebende Edelweißpiraten nicht etwa als Regimegegner gewürdigt, sondern als Kriminelle diffamiert durch Anschuldigungen, die aus Akten der Geheimen Staatspolizei übernommen worden waren und jahrzehntelang den öffentlichen und wissenschaftlichen Diskurs prägten. Anhand der Lebensläufe von Gertrud Koch, Jean Jülich und Fritz Theilen wird nachgewiesen, dass die Edelweißpiraten im Jahr 2005 zu Recht als NS-Widerstandskämpfer anerkannt worden sind.
2011, 124 pag., Euro 23,5
Peter Lang Verlag, Pieterlen, ISBN 9783631614730


This page last updated on: 13-1-2015