INTERNATIONAL BOOKSHOP HET FORT VAN SJAKOO
| SEARCH | ORDER | NEW BOOKS | HOME | ABOUT US |

Auteur: Nolte, Paul
Titel: Transatlantische Ambivalenzen
Sub titel: Studien zur Sozial- und Ideengeschichte des 18. bis 20. Jahrhunderts

Die Selbstverständlichkeit eines engen transatlantischen Verhältnisses löst sich auf. Paul Nolte fragt nach den Ursachen dieser Entwicklung und analysiert dabei die Grundstrukturen der westlichen Moderne von der Frühen Neuzeit bis heute: Revolutionäre Bewegungen, die Durchsetzung der Marktgesellschaft, Ursprünge von Republikanismus und Demokratie. So gewinnen die Momentaufnahmen deutsch-amerikanischer Beziehungen neue historische Tiefenschärfe.
2014, 417 pag., Euro 70,95
Walter de Gruyter Verlag, Berlin, ISBN 9783110359183


This page last updated on: 13-1-2015