Caution! For multiple reasons the stock that we show on the website sometimes differs with the real stock we have in the shop.

Konformistische Rebellen

26.99

Eine der ergiebigsten Faschismustheorien liefern die Forschungen der Kritischen Theorie zum autoritären Charakter. Angesichts der aktuellen Rebellion gegen simple Hygieneregeln wirken etwa die Studien von Leo Löwenthal verblüffend plausibel. Die Reden faschistischer Agitatoren analysierte er als „umgekehrte Psychoanalyse“; faschistische Agitation zielt darauf, individuellen Querulantismus zu kollektivem Wahn zu steigern und das Realitätsprinzip außer Kraft zu setzen. Das Material der Autorinnen und Autoren der Studien zum Autoritarismus stammt allerdings aus den 1940er Jahren. Wie aktuell ist der autoritäre Charakter tatsächlich noch, wenn man ihn sich von nah besieht? Dieser Frage widmet sich der Sammelband Konformistische Rebellen. Neben einschlägig bekannten diskutieren auch viele noch unbekannte Autorinnen und Autoren.

SKU: 37797
Subtitle: Zur Aktualität des autoritären Charakters
Author: Henkelmann, Katrin & Andreas Stahl, Christian Jäckel, Niklas Wünsch und Benedikt Zopes (Hg.)
Year: 2020
ISBN: 9783957324337
Pages: 419
Language: German / Deutsch
Publisher: Verbrecher Verlag
Publisher's city: Berlin
Shopping Cart
Scroll to Top