Let op! Om diverse redenen kan de voorraad die hier op de website wordt getoond soms niet overeenkomen met de werkelijk aanwezige voorraad in de winkel.

Anarchistische geographien

33.50

‘Anarchistische geographien’ stellt die erste umfassende deutschsprachige Publikation dar, in der geographische Perspektiven und Konzepte mit Kämpfen, Praktiken und politischen Ideen von Anarchismen zusammen gedacht werden.In den Beiträgen des Bands wird unter anderem an die mit feministischen Positionen geteilten Zugänge zu Wissen und Macht, Diskurse kritischer Pädagogik und die Migrations-, Stadt- und Wohnungsforschung angeschlossen und spezifisch anarchistische Perspektiven auf diese angewendet. Zudem werden ideengeschichtliche und konzeptionelle Debatten der anarchistischen Bewegung und der Disziplingeschichte der Institution Geographie aufgefächert und Anschlüsse an aktuelle akademische Diskurse zum Verhältnis von Anarchismen und Geographieren, wie sie in den letzten Jahren in anglo-, franko-, und lusophonen Sprachräumen geführt wurden, hergestellt.

Artikelnummer: 38963 Categorie: Tags: ,
Subtitel: Beiträge zu den Radical Geographies (Raumproduktionen: Theorie und gesellschaftliche Praxis, Band 39)
Auteur: Spoerri, Germaine F. Ferdinand Stenglein (red.)
Jaar: 2021
ISBN: 9783896910691
Pagina's: 300
Taal: German / Deutsch
Uitgever: Westfälisches dampfboot
Uitgever stad: Münster
Verschijningsdatum:
Winkelwagen
Scroll naar top