Let op! Om diverse redenen kan de voorraad die hier op de website wordt getoond soms niet overeenkomen met de werkelijk aanwezige voorraad in de winkel.

Die Hurenbewegung: Geschichte und Debatten in Deutschland und Österreich

32.50

“Die Hurenbewegung” bietet zuerst einen kompakten Überblick über den Umgang mit Prostitution und Sexarbeiter im 20. Jahrhundert, speziell zur Geschichte der Hureninitiativen in Österreich und Deutschland. Ein derartiger Überblick wird hier erstmals publiziert. Das Buch beschäftigt sich ausführlich mit den Aspekten Stigmatisierung und Zwang zum Doppelleben, mit Fragen der Agency von migrierten Sexarbeiter und Formen des Rassismus gegen sie. Anhand von Interdependenzen zwischen der linksfeministischen Hausarbeitsbewegung und der politischen Hurenbewegung beleuchtet die Autorin die Wirkungsmacht von ökonomischen Systemen, selbst auf intime Bereiche der Gesellschaften.

Beschikbaarheid: 1 op voorraad

Artikelnummer: 31927 Categorie: Tag:
Subtitel:
Auteur: Waldenberger, Almuth
Jaar: 2016
ISBN: 9783643505972
Pagina's: 288
Taal: German / Deutsch
Uitgever: LIT Verlag
Uitgever stad: Münster
Verschijningsdatum:
Winkelwagen
Scroll naar top