Let op! Om diverse redenen kan de voorraad die hier op de website wordt getoond soms niet overeenkomen met de werkelijk aanwezige voorraad in de winkel.

Actie!

Im Gleichschritt für die Republik : das Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold im Südwesten, 1924 bis 1933

7.40

Das 1924 gegründete Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold, Bund republikanischer Kriegsteilnehmer, stellte als überparteiliche Sammlungsbewegung der „Weimarer Koalition“ aus SPD, Zentrum und DDP den einzig ernstzunehmenden Versuch dar, Republikaner und Demokraten aus unterschiedlichen politischen Lagern im Kampf gegen die Feinde der Republik zu vereinen. Marcel Böhles untersucht Wirken und Scheitern des Reichsbanners in einer Regionalstudie zu Baden und Württemberg. Im Vordergrund stehen dabei das ambivalente Verhältnis des Reichsbanners zu seinen Trägerparteien, sein erinnerungs- und symbolpolitischer Kampf um die Deutungshoheit des Weltkriegserlebnisses, das „biedere“ Innenleben des nach außen oft martialisch auftretenden Kampfbundes sowie die internen Auseinandersetzungen zu den Fragen von Legalität, Notwehr und Einsatz von Gewalt.

Beschikbaarheid: 1 op voorraad

Artikelnummer: 32144 Categorie: Tags: ,
Subtitel:
Auteur: Böhles, Marcel
Jaar: 2016
ISBN: 9783837514858
Pagina's: 340
Taal: German / Deutsch
Uitgever: Klartext verlag
Uitgever stad: Essen
Verschijningsdatum:
Winkelwagen
Scroll naar top